+49 (0) 173 26 59 420 [email protected]

TCM in Sankt Augustin

Traditionelle Chinesische Medizin

Gesundheit und Wohlbefinden sind ein Grundanliegen aller Menschen

Im Bemühen darum hat jeder schon einmal die Polarität von Gesundheit und Krankheit, von Harmonie und Disharmonie erfahren und dafür oft keine Erklärung finden können.

Die Praxis der Traditionellen Chinesischen Medizin nutzt ein ganzheitliches Verständnis des Menschen. Leib, Seele und Geist werden als Einheit und Teil eines mit Energie gefüllten Universums betrachtet. TCM wendet ein Diagnose- und Behandlungssystem an, das sich in den letzten nahezu 5.000 Jahren aus der Verbindung spiritueller Einsichten und hoch differenzierter Techniken der Behandlung und Vorbeugung entwickelt hat.

Die Möglichkeiten der Traditionellen Chinesischen Medizin gehen weit über die reine Schmerztherapie mittels Akupunktur hinaus. Es handelt sich letztlich um ein ganzheitliches Konzept des persönlichen Gesundheitsmanagements, das bei vielen Erkrankungen hilft. Dabei wird auch die spirituelle Seite des Menschen angesprochen. Die Wandlungsphasen der Fünf Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser der Traditionellen Chinesischen Medizin stellen ein universelles Ordnungs- und Diagnostiksystem für alle Rhythmen des Lebens dar. Wie im Jahreszeitenlauf ist es für den Menschen wichtig, seine Wandlungsphasen in einem harmonischen Rhythmus zu vollziehen. Disharmonien können sich in Krankheiten manifestieren. Die Philosophie der Fünf Elemente stellt uns die Möglichkeiten zur Verfügung, seelische und körperliche Entsprechungen von Störungen der Lebensrhythmen zu erkennen und zu harmonisieren.